Sankt Martin, Pfarrkirche

Sankt Martin, Pfarrkirche
f
Приходская церковь св. Мартина
позднеготическое сооружение в Айзенштадте. История строительства восходит к XII в. В XV в. перестроена в церковь-крепость. В XVIII в. барокизирована, а в XIX в. - реготизирована. Кафедра и орган выполнены в стиле барокко. Бронзовое изображение Девы Марии с телом Христа - работа А. Ханака

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "Sankt Martin, Pfarrkirche" в других словарях:

  • Sankt Martin im Innkreis — Sankt Martin im Innkreis …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Martin im Granitztal — Sankt Martin, Blick von der Burg Rabenstein …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Martin im Mühlkreis — Sankt Martin im Mühlkreis …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Martin im Sulmtal — Sankt Martin im Sulmtal …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Martin (Gemeinde Sankt Martin-Karlsbach) — Sankt Martin am Ybbsfelde ist eine Katastralgemeinde der Marktgemeinde Sankt Martin Karlsbach und bildete gemeinsam mit Neuhaus und Hengstberg bis zur Gemeindezusammenlegung die ehem. selbständige Gemeinde gleichen Namens. Der Ort hat 698… …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Martin an der Raab — Sankt Martin an der Raab …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Martin am Ybbsfeld — Sankt Martin am Ybbsfelde ist eine Katastralgemeinde der Marktgemeinde Sankt Martin Karlsbach und bildete gemeinsam mit Neuhaus und Hengstberg bis zur Gemeindezusammenlegung die ehem. selbständige Gemeinde gleichen Namens. Der Ort hat 698… …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Martin am Ybbsfelde — ist eine Katastralgemeinde der Marktgemeinde Sankt Martin Karlsbach und bildete gemeinsam mit Neuhaus und Hengstberg bis zur Gemeindezusammenlegung die ehem. selbständige Gemeinde gleichen Namens. Der Ort hat 698 Einwohner (VZ 2001). Sankt Martin …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Martin bei Lofer — Sankt Martin bei Lofer …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Martin (Pfalz) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Martin-Karlsbach — St. Martin Karlsbach …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»